Freitag, 30 Dezember 2016 17:54

Gesunde Ernährung

Zusammengestellt von

Jeder kann frei entscheiden, wie er sich ernährt und hat damit grossen Einfluss auf seine Gesundheit. Nur weiss eigentlich keiner so genau, was gesunde Ernährung in Wirklichkeit ist. Und gleichzeitig werden immer wieder dieselben zwei Ammenmärchen erzählt: Erstens die übliche Ernährung sei ideal für den Menschen oder gar zweitens, nämlich dass Ernährung mit Gesundheit nicht viel zu tun habe.

Was bedeutet "gesunde Ernährung"?

Gesunde Ernährung ist die optimale Ernährungsweise. Eine Ernährungsweise, die dem Organismus das gibt, was er braucht. Eine Ernährungsweise, mit der man – wenn man krank ist – gesund wird und – wenn man gesund ist – dauerhaft gesund bleibt. Diese Ernährungsweise möchte ich Ihnen hier beschreiben – und zwar kompromisslos.

Kompromisse gehen Sie sicher früher oder später selber ein. Wenn Sie klug sind, jedoch nur in einem Masse, den Ihr Körper in seinem Gesundheitszustand auch verkraften kann.

Solange Sie aber nicht wissen, was wirklich gesunde Ernährung ist, weil Sie von allen Seiten immerfort mit Kompromissen oder sogar falschen Behauptungen abgespeist werden, dann können Sie auch nicht entscheiden, inwieweit Sie sich an die Regeln wirklich gesunder Ernährung halten und inwieweit Sie sich davon entfernen möchten.

Was ist bei gesunder Ernährung zu meiden

Was gehört zu gesunder Ernährung

Freitag, 30 Dezember 2016 17:53

Gewichtsverlust

Zusammengestellt von

hier sind ein paar Tips die Ihren Stoffwechsel ankurbeln.

Es gibt viele Gründe warum jemanden's Stoffwechsel langsam ist, oder sich verlangsamt. Zum Beispiel...

- Nicht genug zu Essen
- Die Schilddrüse
- Verminderte Aktivität
- Oder sogar manche Medikamente

·      Wenn Sie nicht jeden Tag GENÜGEND KALORIEN zu Ihnen nehmen, geht Ihre Körper in ERHUNGERMODUS.

Das ist die Antwort Ihres Körpers auf die geringe Kalorienaufnahme und er fängt an ENERGIE (in Form von FETT) zu SPEICHERN.

Als ich das erste Mal davon erfuhr, dachte ich an all diejenigen, die nicht Frühstücken, nur zwei grosse Mahlzeiten pro Tag essen, oder die kaum etwas essen.
Mir wurde klar, dass diese Leute niemals Gewicht verlieren. Ganz im Gegenteil, der Körper speichert weiterhin Fett.

Der Trick dabei ist die RICHTIGE BALANCE zufinden.

Ich habe herausgefunden, dass es am besten funktioniert 5-6 Mahlzeiten pro Tag zu essen
(kleinere Portionen natürlich), im Abstand von 2 1/2 Stunden und die viele Proteine und
wenig Zucker haben.

Vergessen Sie was gestern war. Jeder einzelne Tag ist eine neue Etappe auf Ihrer Reise.

Freitag, 30 Dezember 2016 17:52

Fat Burning Foods

Zusammengestellt von

Hier sind einige wesentliche Lebensmittel, die Fett verbrennt dass Fett um den Bauch.

1-. Früchte

2-Gemüse

3-Impulse:

4-Hafer
5-Mandeln und Walnüsse

6- Eier

7-Fische

8-Wasser

9-Keine zuckerhaltigen Lebensmitteln

10-Molkenproteine

Freitag, 30 Dezember 2016 17:52

hier sind ein paar Tips die Ihren Stoffwechsel ankurbeln

Zusammengestellt von

Tip Nummer 1: Trinken Sie Eis-Wasser

Damit Ihren Körper Eis-Wasser verarbeiten kann muss er es auf Körpertemperatur erwärmen. Dabei verbrennt Ihren Körper Kalorien.

Ich gehe davon aus Sie trinken sowieso schon Wasser. Hiermit haben Sie einen weiteren grossartigen Grund dafür.

Tip Nummer 2: Essen Sie etwas mit vielen Ballaststoffen zum Frühstück

Haferflocken zum Beispiel enthalten viele Balaststoffe. Sie werden sich voll fühlen, was dir hilft die Grösse Ihrer Portionen zu kontrollieren.

  • Haferflocken sind auch ein toller Snack für zwischendurch. Sie sollen  jedoch keinen (oder nur sehr wenig) Honig oder Zucker verwenden.

    Wenn Sie es süsser möchten, dann schneide einfach Früchte mit hinein.
  • Vor kurzem las ich eine Studie die zu dem Ergebnis kam, dass ein Extrakt aus grünem Tee zu einer deutlichen Steigerung des Energieverbrauchs führt.Ausserdem hat grüner Tee positive Auswirkungen auf die Fettverbrennung.Zunächst glaubten die Wissenschaftler das Koffein wäre dafür verantwortlich. Ein Vergleichstest ergab jedoch, dass Koffein keine mit grünem Tee vergleichbaren Auswirkungen hat.Die Schlussfolgerung war, dass die aktiven Inhaltsstoffe in grünem Tee zu einem erhöhten Stoffwechsel führen.
  • Die tägliche Thermogenese (die Geschwindigkeit mit der dein Körper Kalorien verbrennt) wird um bis zu 35% erhöht.

    Tip Nummer 3: Würzen Ihre Mahlzeiten mit Chilipeffer oder jeglicher Art von Pfefferschoten.

    Eine Studie in England hat ergeben, dass einige pikante Nahrungsmittel, darunter Chilipfeffer den Stoffwechsel erhöhen.Ein erhöhter Stoffwechsel führt zu Gewichtsverlust.Die Studie ergab, dass die Teilnehmer bei den Mahlzeiten mit Chilipfeffer, Chilipfeffer löst eine thermodynamische Erwärmung aus, die bis zu 5 Stunden dauern kann.

    Im Grunde beschleunigt er den Stoffwechsel und verhindert, dass neues Fett gespeichert wird.

    Also das nächste mal wenn Sie so etwas wie Butter oder ein Dressing hinzufügen möchten, dann denken daran:
    Es gibt auch andere leckere Möglichkeiten Ihrem Essen mehr Geschmack zu geben (und dabei Kalorien verbrennen).

    Das ist natürlich keine Universallösung aber viele kleine Dinge haben einen GROSSEN EFFEKT.

Essen Sie EINE Scheibe harten Käse (zum Beispiel Cheddar oder Provolone) um Ihren Stoffwechsel in Schwung zu halten.Das sollten Sie ungefähr dreimal pro Tag tun.Käse enthält keinen Zucker aber dafür7 Gramm Proteine.Da kein Zucker dabei ist steigt dein Blutzuckerspiegel auch nicht.

Steigender Blut-Zucker = Fett Speichern


Das hilft Ihnen dabei Ihren Körper in Fettverbrennungsmodus zu halten, anstatt Fett zu speichern.

Bleiben Sie bei WENIG ZUCKER, WENIG FETT (es muss nicht gar kein Fett sein, da Ihr Körper ein bischen davon benötigt) und VIELE PROTEINE für 10-12 Tage und dann unterbreche diesen Zyklus für einen Tag (in Maßen). Dann wiederholen diesen Prozess

Freitag, 30 Dezember 2016 17:51

Wichtige Nährstoffe für Mutter und Kind

Zusammengestellt von

Jede Mutter will das Beste für ihr Kind und schon beim Kinderwunsch kann Frau durch die „richtige“ Ernährung den Grundstein dafür legen. Denn Sie müssen während der gesamten Schwangerschaft das Baby in Ihrem Bauch über die Nabelschnur mit Nährstoffen mitversorgen. Natürlich kommt es nicht darauf an während der Schwangerschaft das Doppelte zu essen, sondern die richtigen Nährstoffe in ausreichender Menge zu sich zu nehmen. Unerlässlich für die Gesundheit Ihres Kindes ist zum Beispiel die ausreichende Versorgung mit Folsäure. Schon bei Kinderwunsch sollten Lebensmittel mit Folsäure gegessen werden, denn das Vitamin wird vom Embryo schon in der Frühschwangerschaft benötigt.

Aber nicht nur das Kind sollte gut versorgt sein, sondern auch die werdende Mutter. Ihr Körper hat in der Schwangerschaft einen wahren Marathon zu überstehen. Achten Sie jedoch darauf sich kalorientechnisch nicht zu viel aufzuladen, denn überflüssige Pfunde sind nach der Schwangerschaft schwer wieder loszuwerden. Wenn Ihre Ernährung abwechslungsreich und am besten aus frischen, regionalen Produkten besteht, machen Sie schon sehr viel richtig!

Freitag, 30 Dezember 2016 17:50

Unterstützen Sie Herz und Kreislauf

Zusammengestellt von

Tag und Nacht, unser ganzes Leben lang arbeitet unser Herz. Pro Tag schlägt ein gesundes Herz rund 100.000 Mal. Innerhalb von nur einer Minute wird das gesamte Blutvolumen des Menschen mit Hilfe des Blutdrucks durch das Kreislaufsystem einmal durch den ganzen Körper gepumpt. Sinn und Zweck: Jedes Organ und jeder Körperzelle muss ausreichend mit Nährstoffen und Sauerstoff versorgt werden. Sauerstoffreiches Blut muss „angeliefert“ werden und altes, verbrauchtes Blut wird zurück zum Herzen transportiert. Herz und Blutgefäße bilden gemeinsam das Herz-Kreislauf-System.

Unser Herz kann seine Leistung auf verschiedene Weise an den höheren Blutbedarf bei körperlichen Anstrengungen anzupassen. Um diese unglaublichen Leistungen vollbringen zu können, sollten wir unser Herz-Kreislauf-System schützen und stärken.

Herzgesund leben:

  • weniger Stress
  • regelmäßig Sport treiben
  • Frische, Abwechslung und Vielfalt auf dem Teller
  • salz- und fettarm essen
  • viel Wasser trinken
  • keine Suchtmittel
  • genügend Schlaf
  • Normalgewicht

Washington – Frauen, die in der Menopause unter Hitzewallungen leiden, können mit Yo­ga und Ausdauersport ihre Schlafqualität nicht verbessern. Im Journal of Clinical Sleep Medicine berichten Forscher um Diana Taibi Buchanan an der University of Washington über entsprechende Ergebnisse (2017; doi: 10.5664/jcsm.6376). 

Freitag, 30 Dezember 2016 17:48

Verlorene Herzfrequenz

Zusammengestellt von

It was Not hard, It is not hard, but we make it hard ...
I'm talking about life ...
Life was not like this,there were no desert, it was complete green, it was refreshing, and it had our arms. Nothing have lost except the hands of you and me ...
In various parts of the overheated desert , deep holes of heart humanity only shines but we see only tents ..
Watching the children Laughing without any reason .At the moment they want from the greatness of world just to be with you ...
Watching the flashes of shenanigans childish eyes of a kind angel ...
We lose all of these, otherwise life was green or there were no desert ... Whatever it was, we did not take care of our green assets, we let them go, we forget and we lost our hands in daily pockets of our shirts ....
Greenery is waiting for us ...be present wherever you are .It does not matter where you are .when you give something to somebody it may be valueless, may not be of much value but just the gesture ,that you give satisfies tremendously .Just think of a person whose whole life is a gift, whose every moment is a sharing !He lives in heaven.
Maybe not all pain disappeared , but it can be decreased ... sometimes you should give your hands, your heart, your time, and let the rest of it to God‌ !!

Seite 1 von 2
Top